Gastgewerbe-Fachliteratur.de

Domino Gastgewerbe GmbH, Pödeldorfer Str. 39, 96052 Bamberg. Telefon: 00-49-951/38488, E-Mail: service@gastgewerbe-fachliteratur.de

 

10.10.11

Bierkarte: Brauereien in Brandenburg und Berlin.

Die Brandenburger und Berliner Biergeschichte reicht weit in das Mittelalter zurück. Von der Hausbrauerei zur Brauindustrie, vom Grundnahrungsmittel zum Genussmittel – so lässt sich der Werdegang des Bieres über 900 Jahre grob skizzieren.

Die "Bierkarte: Brauereien in Brandenburg und Berlin" stellt 39 größere und kleinere Brauereien in Brandenburg und Berlin vor. Probieren Sie die vielseitigen heimischen Biersorten. Mit jeder Karte erhalten Sie in einer an der Aktion beteiligten Brauerei auf Wunsch ein Freibier.

2.10.11

Management in der Hotellerie und Gastronomie: Betriebswirtschaftliche Grundlagen.

"Management in der Hotellerie und Gastronomie: Betriebswirtschaftliche Grundlagen"

Kurzbeschreibung des Verlags:

"Aufgrund der immer schwierigeren Marktsituation hat auch im Gastgewerbe die Notwendigkeit zugenommen, sich stärker mit betriebswirtschaftlichen Fragen zu beschäftigen. Hierzu soll das vorliegende Buch einen Beitrag leisten. Es werden Grundlagen für das erfolgreiche Management von Hotel- und Gaststättenbetrieben dargestellt. Dazu gehören Themenbereiche wie die Leistungserstellung, das Personalwesen, das Marketing, das Rechnungswesen, die Organisation bis hin zum wirtschaftlichen Teil des Gaststättenrechts. Mit der Darstellung dieser Inhalte soll ein Überblick und Basiswissen vermittelt werden. Insofern richtet sich das Buch an alle, die sich innerhalb ihres Studiums bzw. ihrer Ausbildung mit betriebswirtschaftlichen Fragen der Branche auseinandersetzen, jedoch ebenso an Unternehmer und Führungskräfte. Angesichts der Branchenstruktur werden viele Themenbereiche auch aus der Sicht mittelständischer Betriebe behandelt. Nicht zuletzt richtet sich dieses Buch an Mitarbeiter in Verkehrsämtern. Ihnen soll es helfen, die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge der Hotellerie und Gastronomie - der wichtigsten Leistungsträger eines Tourismusortes - besser zu verstehen.

Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels."