Gastgewerbe-Fachliteratur.de

Domino Gastgewerbe GmbH, Pödeldorfer Str. 39, 96052 Bamberg. Telefon: 00-49-951/38488, E-Mail: service@gastgewerbe-fachliteratur.de

 

26.4.10

Avantgarde: Molekularkueche und andere progressive Kochtechniken.

Das Buch "Avantgarde: Molekularküche und andere progressive Kochtechniken" von Thomas Ruhl und Ralf Bos soll das Standardwerk aller Kochbegeisterten werden, die sich dafür interessieren, was im 20. Jahrhundert am heimischen Herd alles möglich ist. Neue Techniken, moderne Produkte und physikalische Erkenntnisse geben vertrauten Zutaten eine völlig neue Gestalt und Konsistenz. Bislang gibt es kaum ein Werk auf dem deutschen Markt, das so umfassend und leicht verständlich über die Arbeitsweisen und Hilfsmittel der molekularen Küche berichtet. Informiert wird über die Entstehung der avantgardistischen Küche, ihre Hilfsmittel und deren Anwendung, neue Garverfahren und bisher weitgehend unerkannte Einsatzbereiche progressiver Küche und Gastronomie von alkoholischen Mixturen der modernen Cocktailbar bis zu den süßen Versuchungen der Patisserie.

Thomas Ruhl, Jahrgang 1956, studierte Grafik und Fotografie an der Folkwangschule in Essen, war Dozent für Druckgrafik und arbeitete als freier Art Director in großen internationalen Werbeagenturen in München, Düsseldorf und Köln. Mit 28 Jahren machte er sich mit einer eigenen Agentur und einem Fotostudio einen Namen und arbeitet für führende Marken-Unternehmen. Seine Bücher wurden mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet, darunter der Goldmedaille der gastronomischen Akademie Deutschlands, dem Prix Mazille, dem Gourmand World Cookbook Award, Best of the World Photography und vielen mehr.

Ralf Bos publizierte in Deutschland die Molekularküche, betreibt eine molekulare Kochschule für Profis und führt mit Heiko Antoniewiz monatliche Molekularkochkurse durch. Darüber hinaus ist redaktioneller Mitarbeiter bei der Gourmetzeitschrift Port Culinaire und arbeitet als fester Redakteur für drei weitere Fachzeitschriften in Deutschland und Österreich. Gastronomen ist er eher bekannt als Delikatessen-Händler: Bos Food.