Gastgewerbe-Fachliteratur.de

Domino Gastgewerbe GmbH, Pödeldorfer Str. 39, 96052 Bamberg. Telefon: 00-49-951/38488, E-Mail: service@gastgewerbe-fachliteratur.de

 

6.9.07

Das große Sarah Wiener Kochbuch.

Als eine der wenigen Frauen unter Deutschlands Spitzenköchen hat sie sich inzwischen eine große Fan-Gemeinde "erkocht" und präsentiert mit "Das große Sarah Wiener Kochbuch" ein neues Werk. In über 150 Rezepten beweist Sarah Wiener, dass sie weniger für aufwendige "Haute Cuisine" als vielmehr für praktische Rezepte sowie für Frische und Qualität auf dem Teller steht. Ob österreichische, mediterrane oder asiatische Küche - Sarah Wiener versteht es, traditionelle Gerichte mit heimischen Wildkräutern und Gewürzen neu zu kombinieren und sorgt damit immer wieder für kulinarische Überraschungen.

Die aus einer österreichischen Künstlerfamilie stammende Sarah Wiener, Jahrgang 1962, ist eine der bekanntesten Spitzenköchinnen Deutschlands. Nach einer wilden Jugendzeit - sie verlässt das Internat ohne Schulabschluss, trampt durch Europa, lebt von Gelegenheitsjobs - entdeckt sie durch die Mitarbeit im Restaurant ihres Vaters Ossi Wiener die Leidenschaft fürs Kochen. Mit einem ausgedienten Küchenlaster der NVA übernimmt sie das Catering für Filmproduktionen, ehe sie 2004 durch die Rolle der Mamsell in der TV-Doku "Abenteuer 1900 - Leben im Gutshaus" einem breiteren Publikum bekannt wird. Siehe dazu unseren früheren Beitrag "Mansell Wiener".

Inzwischen führt Sarah Wiener drei Restaurants in Berlin, u.a. das Restaurant im Museum "Hamburger Bahnhof", die sich größter Beliebtheit erfreuen. Nicht zuletzt seit ihren regelmäßigen Fernsehauftritten bei Kerners Kochshow und ihrer eigenen Fernsehsendung "Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener" bei ARTE ist Sarah Wiener aus der Riege der deutschen Promi-Köche nicht mehr wegzudenken. Siehe dazu auch unseren früheren Beitrag "Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener".

Labels: , ,