Gastgewerbe-Fachliteratur.de

Domino Gastgewerbe GmbH, Pödeldorfer Str. 39, 96052 Bamberg. Telefon: 00-49-951/38488, E-Mail: service@gastgewerbe-fachliteratur.de

 

2.9.06

Die Familie Hesselbach.

Ab dem 28. September 2006 sind 24 Folgen der Kult-Fernsehserie "Die Familie Hesselbach" auf 8 DVD's erhältlich. In heiteren Episoden wird die Geschichte eines Familienbetriebs, einer kleinen Druckerei in Hessen, erzählt. Die "Familie Hesselbach" wurde erstmals ab 1960 ausgestrahlt. Dazu gibt es eine 30-minütige Doku des HR zum 20. Todestag von Wolf Schmidt (1997) als Bonustrack sowie ein 87-seitiges Büchlein: "Die Hesselbachs".

Siehe dazu auch "Familie Hesselbach" im Online-Lexikon Wikipedia.

Insbesondere die ersten 20 Folgen "Die Firma Hesselbach", in denen die personellen Verwicklungen und Beziehungen im Druckereibetrieb im Vordergrund stehen, zeichnen ein satirisches und dennoch realistisches Bild eines deutschen Familienbetriebs der 50er Jahre. Interessant ist es auch, dieses Bild mit dem Bürobetrieb späterer Jahrzehnte zu vergleichen, etwa in denr Fernsehserien "Büro Büro" der 80er Jahre von Wolfgang Körner und den aktuellen Folgen von "Stromberg".