Gastgewerbe-Fachliteratur.de

Domino Gastgewerbe GmbH, Pödeldorfer Str. 39, 96052 Bamberg. Telefon: 00-49-951/38488, E-Mail: service@gastgewerbe-fachliteratur.de

 

6.2.06

Recovery-Management am Beispiel der Buendner Hotellerie.

In ihrem Werk "Recovery-Management am Beispiel der Bündner Hotellerie" zeigen Marco DellaSanta und Marco Della Santa zeigt am Beispiel der Bündner Hotellerie auf, wie die Banken das Recovery-Management heute betreiben, in welchen Bereichen sich die Banken unterscheiden und mit welchen Massnahmen sie in Zukunft eine proaktivere Rolle spielen können. Um eine gemeinsame Ausgangsbasis für die Beurteilung zu schaffen, wird zuerst eine Standortbestimmung zur touristischen Entwicklung weltweit, in der Schweiz und in Graubünden vorgenommen. Anschliessend werden in einer SWOT-Analyse Stärken und Schwächen sowie Chancen und Risiken der Bündner Hotellerie systematisch einander gegenübergestellt.

Marco Della Santa (Jahrgang 1965) ist seit fünf Jahren im Bereich Spezialfinanzierungen (Recovery) der Graubündner Kantonalbank in Chur tätig. Als Teamleiter betreut er Sanierungs- und Restrukturierungspositionen aus verschiedenen Branchen. Ein Grossteil der Kunden kommt aus dem Tourismus, insbesondere der Hotellerie. Nach der Banklehre sammelte er bei der UBS in Chur und Lugano zehn Jahre praktische Erfahrungen im Kommerz- und Finanzgeschäft. Ausserdem arbeitete er drei Jahre als Unternehmensberater in einem Innovations- und Gründerzentrum. Nach der Ausbildung zum eidgenössisch diplomierten Bankfachmann folgte später das Diplom als Betriebsökonom FH. (Quelle: Website des Haupt Verlages).