Gastgewerbe-Fachliteratur.de

Domino Gastgewerbe GmbH, Pödeldorfer Str. 39, 96052 Bamberg. Telefon: 00-49-951/38488, E-Mail: service@gastgewerbe-fachliteratur.de

 

22.10.05

Freakonomics.

Steven Levitt ist Preistheoretiker am renommierten Department of Economics der Universität von Chicago. Im Mai dieses Jahres ist eine Sammlung von populärwissenschaftlichen Beiträgen als Buch herausgekommen, die zuvor teilweise in der New York Times erschienen sind: "Freakonomics A Rogue Economist Explores the Hidden Side of Everything (Rough Cut)" von Steven D. Levitt und dem Journalisten und Fachbuchbestsellerautor Stephen J. Dubner, die trotz ihres großen Erfolges in den USA, wo sie im August auch als Paperback erschienen ist, noch nicht auf deutsch veröffentlicht worden ist. Die Website zum Buch: Freakonomics.com

Levitt richtet unser Augenmerk auf Phänomene und Verhaltensweisen des täglichen Lebens und ihre versteckten Beweggründe. Die Autoren analysieren das Verhalten von Jugendbanden, die mit Drogen dealen, warum Eltern ihren Kindern bestimmte Namen geben, warum rund 20 Jahren nach der Legalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen die Kriminalitätsrate sinkt, die Wahrheit über Immobilienmakler oder die Geheimnisse des Ku-Klux-Klans.

Auf seiner Website hat Steven Levitt einige wissenschaftliche Artikel zum Download gestellt, die die ganze Breite seiner Interessen zeigen und die teilweise in dem Buch populär aufbereitet worden sind: So hat er zum Bespiel die amerkanische Football-Liga einer empirischen Analyse unerzogen: "How do markets function? an empirical analysis of gambling on the National Football League", 2004, Economic Journal 114, 495: 2043-2066.