Gastgewerbe-Fachliteratur.de

Domino Gastgewerbe GmbH, Pödeldorfer Str. 39, 96052 Bamberg. Telefon: 00-49-951/38488, E-Mail: service@gastgewerbe-fachliteratur.de

 

26.7.05

Einen Betrieb uebernehmen ? aber wie?

"Nur ein weiteres Buch zum Thema Unternehmensnachfolge? Nein, ein Mutmacher für alle diejenigen, die eine Nachfolge wagen wollen."
(Dr. Renate Mann, KfW Bankengruppe).

Einen Betrieb zu übernehmen gehört zu den größten Herausforderungen, denen sich ein Existenzgründer stellen kann. Was ist bei der Prüfung von Unternehmensangeboten zu beachten? Wie lege ich einen realistischen Kaufpreis fest und wie bereite ich mich auf die Kaufverhandlung vor? Wie plane ich die Übernahme und wie stelle ich ein solides Übernahme- und Finanzierungskonzept auf?

Kompetente Antworten auf diese und viele weiteren Fragen liefert die Neuerscheinung "Einen Betrieb übernehmen ? aber wie?".

Autorin und Nachfolge-Expertin Maria Wirtz von der Kölner TMS Unternehmensberatung AG geht es vor allem um die konkrete und praxisnahe Unterstützung der poten-ziellen Übernehmer:
"Wer die Übernahme eines Unternehmens plant, den interessiert zunächst nicht, welche rechtlichen und steuerlichen Fragestellungen mit der Betriebsübernahme verbunden sind. Viel wichtiger sind Fragen, wie man das passende Unternehmen findet und ob der Betrieb wirtschaftlich tatsächlich das halten kann, was er verspricht."
Das Buch macht diese Aspekte an einem konkreten Beispiel fest. Der Leser begleitet den Ingenieur Michael Bauer durch die verschiedenen Phasen der Angebotsprüfung, der Kaufpreisermittlung, der Verhandlung und der Unternehmensübernahme. "Michael Bauer ist Praktiker!" erläutert Co-Autor Reiner Walter, Berater mit dem Schwerpunkt Nachfolge- und Gründungsmanagement aus Wuppertal.
"Mit der Prüfung von Bilanzen und der Analyse unter-nehmerischer Rahmenbedingungen, hat er ? wie viele Nachfolgekandidaten ? in seinem täglichen Geschäft wenig zu tun. Nun muss er sich diesen Aufgaben stellen, um die Unternehmensnachfolge erfolgreich abschließen zu können. Da wir Michael Bauer durch den gesamten Übernahmeprozess begleiten, ergibt sich für den Leser eine klare Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Bewältigung dieses Prozesses."
"Einen Betrieb übernehmen ? aber wie?" betritt mit diesem Konzept Neuland. Dazu Maria Wirtz:
"Die überwiegende Zahl der Unternehmensübernahmen spielt sich in kleinen und mittleren Betrieben ab. Praxisnahe und umsetzbare Konzepte sind dort mehr denn je gefragt ? und dem tragen wir auch durch viele Tipps aus unserer Beratungspraxis Rechnung. Im Serviceteil des Buchs finden sich außerdem viele Muster und Checklisten, die Nachfolgern bei der Gestaltung des eigenen Übernahmevorhaben helfen können."