Gastgewerbe-Fachliteratur.de

Domino Gastgewerbe GmbH, Pödeldorfer Str. 39, 96052 Bamberg. Telefon: 00-49-951/38488, E-Mail: service@gastgewerbe-fachliteratur.de

 

6.12.04

Low-Carb - die Ernaehungsrevolution.

"Low-Carb - die Ernähungsrevolution" von Nicolai Worm, Doris Muliar ist das erste deutschsprachige Kochbuch zu diesem neuen und bahnbrechenden Ernährungskonzept. Ein wichtiger Ratgeber, denn die LOGI-Pyramide der Harvard-Universität stellt die bisher gültige Ernährungspyramide auf den Kopf. Ihre Kernaussage ist: Reduktion der Kohlenhydrate zugunsten eiweiß- und fetthaltiger Lebensmittel.

Essen nach der neuen Pyramide - nach dem sogenannten Low Carb-Prinzip - ist der aktuelle Ernährungstrend in den USA, Australien und Großbritannien: Weil fettreduzierte, kohlenhydratreiche Diäten wenig Sinn machen, wird nach den neuen Empfehlungen geschlemmt:

  • Leckere Gerichte mit hochwertigem Eiweiß aus Fleisch, Fisch, Eiern und Milchprodukten, Hülsenfrüchten und Nüssen, den richtigen Fetten aus Raps- und Olivenöl, aber nur wenigen Kohlenhydraten.
  • Statt Getreide, Kartoffeln, Teigwaren und Süßem kommen reichlich Obst und Gemüse auf den Teller.
Der Effekt: Man ist länger satt, Hungerempfinden kommt seltener auf als bei Normalkost und auch der Heißhunger auf Kohlenhydrate und Süßes lässt deutlich nach. So hat man das Gewicht in Griff. Denn obwohl diese Ernährung nicht als Reduktionsdiät entwickelt wurde, führt sie dauerhaft und ohne Jojo-Effekt zum Wunschgewicht. Die Nachfrage nach Low Carb-Rezepten und Anregungen, wie sich die neuen Empfehlungen in die Praxis umsetzen lassen, ist groß: Die Bestsellerlisten der New York Times und die Hitlisten bei amazon.com (ca. 1700 Titel) sprechen für sich.

Siehe auch unseren Artikel über "Die Atkins-Diät und ihre Bedeutung für die Gastronomie".

Labels: