Gastgewerbe-Fachliteratur.de

Domino Gastgewerbe GmbH, Pödeldorfer Str. 39, 96052 Bamberg. Telefon: 00-49-951/38488, E-Mail: service@gastgewerbe-fachliteratur.de

 

4.7.04

Carl-Friedrich von Rumohr und die buergerliche Kueche.

Die Hotelfachschule Lübeck trägt den Namen "Carl-Friedrich-von-Rumohr Hotelfachschule". Wer war denn dieser Carl-Friedrich von Rumohr?

Die Gastronomische Akademie weiß es natürlich. Sie vergibt als ihre höchste Auszeichnung den Carl-Friedrich-von-Rumohr-Ring. Lesen Sie mehr über das Leben von Carl-Friedrich von Rumohr.

Sein Kochbuch "Geist der Kochkunst" sollte in keiner Sammlung wichtiger, historischer Kochbücher fehlen, ist aber auch heute noch ein Lesegenuß. Es wurde erstmals 1822 von Carl-Friedrich von Rumohr unter dem Pseudonym Joseph König veröffentlicht. Die 2. Auflage erschien 1832 und eine 3. Auflage bei Reclam (ca. 1880). Für die Ausgabe aus dem Jahre 1822 zahlen Sie heute gut und gern eintausend Euro. Antiquarische Ausgaben von Carl-Friedrich Rumohrs Kochkunst bei Abebooks.

Über Carl-Friedrich von Rumohr hat Thomas Hauer im Jahre 2000 eine philosophische Dissertation an der Universität Karlsruhe verfaßt: "Carl Friedrich von Rumohr und der Geist der bürgerlichen Küche". Besonders interessant aus gastrosophischer Sicht finde ich das Kapitel über "Kulinarische Diskurse".

Weitere wichtige, Epochen prägenden Kochbücher, auf die in den "Kulinarischen Diskursen" auch eingegangen wird, sind:

Labels: