Gastgewerbe-Fachliteratur.de

Domino Gastgewerbe GmbH, Pödeldorfer Str. 39, 96052 Bamberg. Telefon: 00-49-951/38488, E-Mail: service@gastgewerbe-fachliteratur.de

 

28.6.04

Heilen und kochen mit Hildegard von Bingen.

Im September 2004 erscheint im Verlag Knaur "Heilen und kochen mit Hildegard von Bingen" von Petra Hirscher.

Wer war Hildegard von Bingen? Sie war ein begnadetes Multitalent, war Komponistin, Dramaturgin, Dichterin und gilt als erste Naturärztin. Bereits vor rund 800 Jahren beschrieb sie eine ganzheitliche Heilkunde und mahnte zur Rückbesinnung auf die Heilkräfte der Natur. Lesen Sie mehr in ihrer Biographie "Denn ich bin krank vor Liebe" von Barbara Beuys.

Ihr Benediktinerkloster Rupertsberg in Bingen wurde 1632 zerstört. Auf der gegenüberliegenden Rheinseite in Rüdesheim können Sie in der Abtei St. Hildegard noch heute in das Leben in einem Benediktiner-Kloster eintauchen. Oder Sie besuchen das Historische Museum am Strom - Hildegard von Bingen in Bingen.

Zur Einstimmung empfehlen wir Ihnen sich mit dem symphonischen Werk von Hildegard von Bingen vertraut zu machen. Im März 2004 ist z.B. auf CD "Dhm Splendeurs: Symphoniae" von Sequentia erschienen. Antiquarische Ausgaben von Büchern von oder über Hildegard von Bingen bei Abebooks