Gastgewerbe-Fachliteratur.de

Domino Gastgewerbe GmbH, Pödeldorfer Str. 39, 96052 Bamberg. Telefon: 00-49-951/38488, E-Mail: service@gastgewerbe-fachliteratur.de

 

8.3.04

River Cafe Kochbuch Easy.

coverDie Londoner Restaurant-Szene gehört zu den beliebtesten Zielen von Trend-Scouts und deutschen Gastronomen auf der Suche nach Anregungen für neue Konzepte und Ideen. Zu den trendigsten und renommiertesten Londoner Restaurants gehört seit Jahren das River Cafe mit seiner italienisch geprägten Küche, in der Jamie Oliver das Kochen gelernt hat.

In ihrem soeben ins Deutsche übersetzten Buch "River Cafe Kochbuch Easy" bringen die Inhaberinnen Rose Gray und Ruth Rogers ihre Erfahrungen auf den Punkt. Sie haben etwa 170 Rezepte zusammengestellt, ein klassisches Repertoire an schnellen, aber excellenten, italienischen Gerichten, genau das Richtige für alle Gastronomen, bei denen Zeit natürlich auch Geld ist bzw. Geld kostet. Das Kochbuch ist auch gut geeignet für Seiteneinsteiger, denn es stellt auch die Basics der italienischen Köche en datail dar, z.B. wie man einfach und traditionell Gnocchi zubereitet, mit Kleinigkeiten die leckersten Bruschetta zaubern kann oder in 15 Minuten einen saftigen Schokoladenkuchen bäckt. Neben einfachen Rezepten für eine Bistroküche finden sich auch Rezepte mit anspruchsvolleren Zutaten etwa Thunfisch-Carpaccio mit Kapern und Rucola, Tagliatelle mit Feigen und Chilis oder Wachteln mit Salbei. Die Rezepte sind unkompliziert abzuarbeiten, überzeugen jedoch durch herausragende und ungewöhnliche Geschmackskompositionen. Ein Glossar am Ende informiert über die verwendeten Zutaten und bietet Alternativen an.

Das River Cafe wurde 1987 in einer alten Werft an der Themse gegründet und zum In-Treff. Die britische Prominenz wie Tony Blair, Mick Jagger und David Bowie gehen dort ein und aus. Alle bisher in Großbritannien veröffentlichten Bücher der beiden Autoren sind Bestseller.

Als ich in diesem Buch in meinem Café Abseits an der Theke sitzend, gelesen haben, wurde ich darauf angesprochen, welches "Bilderbuch" ich denn da lese. Jeder ist fasziniert gewesen und wollte darin blättern. Gefehlt haben mir persönlich Informationen und Bilder des River Cafes selbst, aber es ist halt kein Buch über das Restaurant sondern über seine Rezepte. Wer mehr über das River Cafe selbst erfahren will, findet online z.B. eine Tour durch das Cafe. Für Gastronomen ist sicherlich auch ein Blick in das Schwester-Restaurant "Teatro" am Olympia Place in London interessant.

Da ich gelegentlich bejammere, daß ausgezeichnete kulinarische Bestseller in englischer oder französischer Sprache (noch) nicht ins Deutsche übersetzt worden sind, möchte ich in diesem Fall dem Verlag Dorling Kindersley zur Entscheidung gratulieren, dieses herrliche Buch auch auf deutsch herauszubringen. Die deutsche Niederlassung des britischen Verlages Dorling Kindersley profitiert von den Vorarbeiten der englischsprachigen Orginalausgabe und konnte so einen hochwertigen Bildband italienischer Küche in ungewöhnlichem Design veröffentlichen.

Labels: ,