Gastgewerbe-Fachliteratur.de

Domino Gastgewerbe GmbH, Pödeldorfer Str. 39, 96052 Bamberg. Telefon: 00-49-951/38488, E-Mail: service@gastgewerbe-fachliteratur.de

 

22.2.04

Stammgastmarketing.

Neu erschienen ist das Fachbuch "Stammgastmarketing – ... und der Gast gehört dir" von Jürgen Mesendiek, Andre Rosinski und Matthias Rothermund. Der Titel ist etwas verwirrend. Das Buch dreht sich nicht um den Stammgast, der (fast) jeden Abend in seine Kneipe geht. Es handelt sich vielmehr um ein Fachbuch zum Destinationsmanagement bzw -marketing, also um die Frage, wie Hotels oder eine Region sich um Stammgäste bemühen können. Das Handbuch faßt die Grundlagen zusammen und macht die Philosophie des Stammgastmarketing deutlich. Es erklärt die Strukturen von Gästezufriedenheit über Gästeloyalität zum Stammgast, entwickelt darüber hinaus die Verfahren von Database und Datamining, das Auffinden der wichtigsten Zielgruppen und gibt eine Fülle von Hinweisen und Beispielen, Fragebögen und Briefvorschlägen mit zielgruppenspezifischer Wortwahl.

Ergänzt wird das Buch durch ein ausführliches Kapitel zur Nutzung des Internet für das Stammgastmarketing durch die Tourismus-Praktiker André Rosinski und Matthias Rothermund.

Profitieren werden von diesem Fachbuch Studierende der Tourismuswirtschaft, die Praktiker in den örtlichen, regionalen und überregionalen Tourismusorganisationen sowie die Manager von Beherbergungsbetrieben, Gastronomiebetrieben und Reiseveranstaltern.

Der Autor Dipl. Pol. Jürgen Mensendiek kann auf langjährige Erfahrungen im Tourismus zurückblicken – zuletzt als Geschäftsführer des Landesverkehrsverbandes Westfalen. Während dieser Tätigkeit hatte er auch Lehraufträge für Tourismusmarketing an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen und an der Fachhochschule der Wirtschaft Paderborn. Mehrere Jahre war er Vorsitzender des Kulturausschusses im Deutschen Tourismusverband und Mitglied im Kuratorium des Deutschen Seminars für Tourismus (DSFT). Seit Mitte 2003 arbeitet er freiberuflich im Bereich Öffentlichkeitsarbeit. André Rosinski absolvierte ein Tourismusstudium an der Fachhochschule Westküste. Seit Oktober 2001 ist er bei der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein als Projektmanager beschäftigt. Schwerpunkte seiner Arbeit liegen in der Kommunikations- und Vertriebsplanung. Matthias Rothermund, Diplom-Betriebswirt, ist Geschäftsführer des dortmund.kongress.tourismus.service. Als Dozent wirkte er u.a. beim DSFT und verfaßte eine Studie zu Rechtsfragen beim Betreiben von Tourist-Informationen.

Labels: