Gastgewerbe-Fachliteratur.de

Domino Gastgewerbe GmbH, Pödeldorfer Str. 39, 96052 Bamberg. Telefon: 00-49-951/38488, E-Mail: service@gastgewerbe-fachliteratur.de

 

19.7.03

Zielgruppe Vegetarier.

"Der vegetarische Lebensstil ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen", so Thomas Schönberger, Vorsitzender des Vegetarier-Bundes anläßlich des 110-Jahresfeier seines Verbandes am 9. Juni 2002 im ältesten vegetarischen Restaurant Deutschlands "Hiller" in Hannover. Indizien dafür seien neben dem positiven Imagewandel des vegetarischen Essens das deutlich verbesserte vegetarische Angebot in Supermärkten und in der Gastronomie sowie die Tatsache, dass mittlerweile auch bisher reine Fleischfirmen zunehmend vegetarische Produkte anbieten. Aber auch die harten Zahlen zeigten den Trend zum Vegetarischen auf. Schönberger: "Die Zahl der vegetarisch lebenden Menschen ist von 0,6% im Jahr 1983 auf heute etwa 8% angestiegen. Trendsetter dieser Entwicklung sind vor allem junge Frauen mit einem höheren Bildungsstand."

Wer sich als Gastronom dieser Zielgruppe zuwenden will, sollte jedoch die unterschiedlichen Gruppen der Vegetarier auseinanderhalten. Ovo-Lacto-Vegetarier essen kein Fleisch, aber weiterhin Eier und Milchprodukte, Lacto-Vegetarier essen kein Fleisch, keinen Fisch und keine Eier und Veganer ernähren sich ausschließlich von pflanzlichen Produkten. Mehr über vegetarische Restaurants.

Demnächst erscheinen eine ganze Reihe neuer Kochbücher, die viele Anregungen für aufregende vegetarische Gerichte bieten:

  • "Vegetarisch für Gäste. 76 Rezepte vom Dinner bis zum Partybufett" von Celia Brooks Brown, Jan Baldwin (Fotografin). Celia Brooks Brown ist bekannt geworden als Autorin des vegetarischen Kochbuchs "New Vegetarian", mit welchem das vegetarische Kochen neu definiert worden ist, und als Moderatorin von "Vegging Out", einer 25teiligen Fernsehserie des BBC. Sie schreibt auch für das "BBC Vegetarian Good Food Magazine" und das Magazine des Evening Stars. "Vegetarisch für Gäste" hat im Original den Titel "Entertaining Vegetarians" und soll im September 2003 herauskommen.
  • "Indien vegetarisch. Essen im Trend" von Elisabeth Meru, Pirthi Singh.
  • "Grüne Küche. 250 vegetarische Rezepte" von Delia Smith. Dass vegetarisches Essen auch sehr abwechslungsreich ist, zeigt die erfolgreichste britische Kochbuchautorin aller Zeiten auf unkomplizierte und nachvollziehbare Art. Mit unzähligen Anregungen für Suppen, Vorspeisen und Salate, Eier- und Käsegerichte in jeder Form, Pasta, Gnocchi und Pizza, Gemüsevariationen, sowie für Backrezepte und Desserts, ist Delia Smiths vegetarisches Kochbuch der Schlüssel zur Grünen Küche - für erfahrene und für neugierige Genießer. Erscheint im August 2003.

Labels: ,